CGM Zusatzlösungen

Rechtssichere Material- und HygieneverwaltungCGM MV.PRO

Die CGM MV.PRO von CGM steuert, protokolliert und dokumentiert rechtssicher Ihre Sterilisationsvorgänge. Die Archivierung der Daten erfolgt gemäß den Erfordernissen des Patientengesetzes. Neben der Speicherung auf Ihrem Server/Ihren Servern werden die Daten redundant (also doppelt) auf einen Onlineserver gespielt, um so ein verlässliches Backup zu generieren. Der Sterilisator selbst wird direkt an die Software angebunden. Sie werden automatisch darüber informiert, welche Materialien knapp werden und bei welchen Materialien und sterilen Instrumenten die Haltbarkeit demnächst abläuft.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Umkehr der Beweislast durch patientenbezogene sowie lückenlose Dokumentation des Materialverbrauchs und der verwendeten Instrumente
  • bequeme Verbrauchsbuchung während der Behandlung
  • Überwachung von Verfallsdaten, Ist-Beständen, Tray- und Filterzyklen u. v. m.
  • Überwachung von Materialbeständen und raumbezogenen Fehlmengen
  • Bestell-, Lager- und Lieferlisten auf Knopfdruck
  • automatische Archivierung von Sterilisationsprotokollen


Weitere Informationen finden Sie in der CGM MV.PRO Broschüre.

Diese Lösung ist bereits an die Praxisverwaltungssysteme CHREMASOFT, CGM Z1, CGM Z1.PRO, CGM M1 PRO sowie CGM HIGHDENT PLUS der CGM angebunden. Sie kann aber auch an andere Systeme angebunden oder als Stand-Alone-Programm eingesetzt werden.

Kostenlose Beratung anfordern!

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder Leistungen? Unsere Experten beraten Sie gerne.