CAD/CAM und 3D-Druck

Das Kraftpaket mit dem „Carving Mode“ IDC Mikro IC

Diese kompakte 4-Achs-Fräseinheit IDC Mikro IC erweitert die Inhouse-Fertigung klassischer Laborindikationen um die Möglichkeit des Nassschleifens/-fräsens. Titanabutment-Rohlinge können damit ebenso bearbeitet werden wie Kunststoffe sowie Hybrid- und Glaskeramiken. Die für IDC-Units typische Monocoque-Bauweise verleiht der Maschine trotz ihrer geringen Stellflache Stabilität und Verwindungssteifheit. Zusammen mit dem massiv konzipierten Achssystem sowie einer laufruhigen und zugleich leistungsstarken Schnellfrequenz-Spindel lassen sich die jeweiligen Frässtrategien präzise und unter hohen Vorschubgeschwindigkeiten auf das Werkstück übertragen. Zum Tragen kommt dies insbesondere beim Schleifen im „Carving Mode“.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Carving Mode Schleiftechnik – für bis zu 60% Zeitersparnis bei der Bearbeitung von Glas-/Hybridkeramik
  • intelligentes Maschinenkonzept mit leistungsstarker Superhochfrequenz-Spindel für maximalen Speed bei höchster Präzision
  • spezielles Halterkonzept für einfaches Handling und höchste Genauigkeit bei der Bearbeitung harter Werkstoffe


Weitere Informationen finden Sie in der IDC CAD/CAM Broschüre.

Kostenlose Beratung anfordern!

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder Leistungen? Unsere Experten beraten Sie gerne.